B197 Autoführerschein

Klasse B197

Der Autoführerschein wird einfacher und fortschrittlicher!
Wer bislang seine praktische Prüfung auf einem Fahrzeug der Klasse-B ohne Schaltgetriebe absolviert hat, bekam den entsprechenden Eintrag (Schlüsselzahl 78) im Führerschein und durfte somit nur Fahrzeuge mit Automatik fahren.

Endlich! Automatikregelung wird abgeschafft!


Ab dem 01.04.2021 kommen wichtige Neuigkeiten. Die Schlüsselzahl B197 wird unter folgenden Voraussetzungen die Möglichkeit bieten Fahrzeuge mit Schaltgetriebe zu fahren, obwohl die Fahrprüfung auf einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe absolviert wurde.

Ablauf

1Beginn der Ausbildung auf einem Modernen Automatik Fahrzeug
2Mindestens 10 x Fahrstunden auf einem Schaltfahrzeug
315 minütige Überprüfung durch euren Fahrlehrer, ob Ihr ein Schaltfahrzeug Sicher, Verantwortungsvoll und Umweltbewusst führen könnt.
4Prüfung auf einem Automatik Fahrzeug

Vorteile

1Günstiger da weniger Fahrstunden benötigt werden
Anmeldung ab Sofort Möglich!!!
2Das Fahren auf Schaltfahrzeugen lernt ihr trotzdem!
Anmeldung ab Sofort Möglich!!!
3Trotz Prüfung auf einem Automatikfahrzeug dürft Ihr mit diesem Führerschein auch Schaltfahrzeuge fahren (ohne Einschränkung)!
Anmeldung ab Sofort Möglich!!!
4Einfacher Einstieg in den Straßenverkehr, da zu Beginn der Ausbildung sich nicht auf Schaltvorgänge konzentriert werden muss.
Anmeldung ab Sofort Möglich!!!
5erste Parkübungen werden einfacher
Anmeldung ab Sofort Möglich!!!

Jetzt anmelden


    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. *

    Unser neuer ID.3 für die Ausbildung der Klasse B197


    B 197 – die neue Automatikregelung für den Autoführerschein B.

    Rückruf vereinbaren






      Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihnen zu. *

       

      SCHNELLER • EINFACHER • BESSERDER NEUE WEG ZUM AUTOFÜHRERSCHEIN

      Die neue Schlüsselzahl B197 bietet die Möglichkeit, auch Schaltwagen fahren zu dürfen, obwohl die Prüfung auf einem Automatikfahrzeug abgelegt wurde.